Termine
27.11.2009 | Rheinpfalz Speyer
Landrat Körner ernennt drei Wehrleute zu Kreisausbildern
Heimweh oder der „Dudenhöfer Rollbraten" waren nicht ausschließlich der Anlass, dass  Clemens Körner eine seiner ersten Amtshandlungen im neuen Job in die heimische Feuerwache verlegte. Traditionell trifft sich der Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises im Herbst mit den Kreisausbildern der Feuerwehren zu Ehrungen, Ernennungen und einem gemeinsamen Abendessen in Dudenhofen.
Quelle: Clemens Körner  
20.11.2009 | Rheinpfalz Speyer / Christoph Hämmelmann
Neuer Landrat tritt sein Amt an - Werner Schröter in den Ruhestand verabschiedet
Gerangel, zumindest um die besseren Plätze: Die Aula des Schifferstadter Paul-von-Denis-Schulzentrums war gut gefüllt am Mittwochabend. Um die 600 Leute waren gekommen, um zu erleben, wie Werner Schröter (SPD) als Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises verabschiedet und  Clemens Körner (CDU) in das Amt eingeführt wurde.
Quelle: Clemens Körner  
14.11.2009 | Rheinpfalz Ludwigshafen
Schröter`s Abschied, Körner`s Einstieg
„Die modernste Kreisverwaltung in ganz Rheinland-Pfalz gestalten" -  Clemens Körner (CDU) startet reichlich selbstbewusst in seine zunächst acht Jahre als Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises. Viele Gespräche führen, sich einen Überblick verschaffen will er. Und dann steht auf seiner persönlichen Agenda ein Thema ganz weit oben: der Umgang mit der vom Land geplanten Kommunalreform.
Quelle: Clemens Körner  
14.11.2009 | Rheinpfalz Speyer
Künftiger Landrat will Dezernate neu verteilen
Die Wirtschaftsförderung hat  Clemens Körner (CDU), der am kommenden Mittwoch die Nachfolge von Landrat Werner Schröter (SPD) übernimmt, ja schon im Wahlkampf zur Chefsache erklärt. Voraussichtlich im Frühjahr wird es dann zu einer umfassenden Neuverteilung der Geschäftsbereiche im Kreisvorstand kommen.
Quelle: Clemens Körner  
Termine
27.11.2009 | Rheinpfalz Speyer
Landrat Körner ernennt drei Wehrleute zu Kreisausbildern
Heimweh oder der „Dudenhöfer Rollbraten" waren nicht ausschließlich der Anlass, dass  Clemens Körner eine seiner ersten Amtshandlungen im neuen Job in die heimische Feuerwache verlegte. Traditionell trifft sich der Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises im Herbst mit den Kreisausbildern der Feuerwehren zu Ehrungen, Ernennungen und einem gemeinsamen Abendessen in Dudenhofen.
Quelle: Clemens Körner  
20.11.2009 | Rheinpfalz Speyer / Christoph Hämmelmann
Neuer Landrat tritt sein Amt an - Werner Schröter in den Ruhestand verabschiedet
Gerangel, zumindest um die besseren Plätze: Die Aula des Schifferstadter Paul-von-Denis-Schulzentrums war gut gefüllt am Mittwochabend. Um die 600 Leute waren gekommen, um zu erleben, wie Werner Schröter (SPD) als Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises verabschiedet und  Clemens Körner (CDU) in das Amt eingeführt wurde.
Quelle: Clemens Körner  
14.11.2009 | Rheinpfalz Ludwigshafen
Schröter`s Abschied, Körner`s Einstieg
„Die modernste Kreisverwaltung in ganz Rheinland-Pfalz gestalten" -  Clemens Körner (CDU) startet reichlich selbstbewusst in seine zunächst acht Jahre als Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises. Viele Gespräche führen, sich einen Überblick verschaffen will er. Und dann steht auf seiner persönlichen Agenda ein Thema ganz weit oben: der Umgang mit der vom Land geplanten Kommunalreform.
Quelle: Clemens Körner  
14.11.2009 | Rheinpfalz Speyer
Künftiger Landrat will Dezernate neu verteilen
Die Wirtschaftsförderung hat  Clemens Körner (CDU), der am kommenden Mittwoch die Nachfolge von Landrat Werner Schröter (SPD) übernimmt, ja schon im Wahlkampf zur Chefsache erklärt. Voraussichtlich im Frühjahr wird es dann zu einer umfassenden Neuverteilung der Geschäftsbereiche im Kreisvorstand kommen.
Quelle: Clemens Körner