CDU Ortsverband Waldsee

Das bin ich / das habe ich schon gemacht:

Mein Name ist Claudia Klein, ich bin 1982 geboren und seit 2009 mit meinem Mann Philipp verheiratet. Wir haben vier Kinder und wohnen in Waldsee, wo auch mein Elternhaus, das 'Cafe Christmann', steht.

Ich habe eine wunderschöne Kindheit und Jugend in Waldsee erlebt in denen ich das Leben im Dorf, die Dorfgemeinschaft und das aktive Vereinsleben schätzen gelernt habe. In meinem Freundeskreis haben wir Waldsee nicht umsonst die "Perle Europas" genannt.

Mit 19 Jahren bin ich für meine Ausbildung zur Bankkauffrau und mein BWL Studium nach Frankfurt am Main gezogen und habe dort (mit kurzen Unterbrechungen durch Auslandsaufenthalte in Australien und Frankreich) 11 Jahre in der Großstadt gelebt und in der Erwachsenenbildung in der Personalabteilung einer großen Bank gearbeitet. Zusätzlich habe ich berufsbegleitend meinen Masterabschluss in Training and Development an der Universität in Salzburg absolviert.

Seit 2012 leben wir nun wieder in Waldsee und genießen das Leben und die Gemeinschaft hier sehr - im Gegensatz zur Anonymität der Großstadt. Deshalb engagiere ich mich! Seit 2014 bin ich im Ortsgemeinderat und seit 1. Januar 2018 ehrenamtliche Ortsbeigeordnete mit den Geschäftsbereichen Jugend, Senioren und Friedhof. Im März 2017 habe ich den Vorsitz des CDU Ortsverbands in Waldsee übernommen. Außerdem habe ich mich 3 Jahre im Elternausschuss der kath. KiTa St. Martin engagiert und ich war und bin Elternsprecherin meiner Schulkinder.

 Claudia Klein

Claudia Klein


×

Claudia Klein

 Claudia Klein




Kontakt



Funktion: Bürgermeisterin

Telefon: 06236/6949094

Zur Person



Beruf: Bankkauffrau

Alter: 40

Name: Claudia Klein
Familienstand: Verheiratet, 4 Kinder
Beruf: Bankkauffrau, BWL-Studium (Master)
Politische Funktion: Beigeordnete

Darum engagiere ich mich:
 

×

Ihre Nachricht an Claudia Klein






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Claudia Klein gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.